gas

Die Glattwerk AG als Ihr Partner

Die Glattwerk AG kann alle verfügbaren Energiequellen mittels Wärmepumpen nutzbar machen. Diese sind meist: Erdwärme, Abwasser, Grundwasser oder Fliessgewässer.  Die Wahl der Wärmequelle muss fallweise abgeklärt werden. Ausschlaggebend sind die Anlagegrösse sowie die geografischen und geologischen Gegebenheiten.


Das Wärme-Contracting-Modell der Glattwerk AG ermöglicht Ihnen viele Vorteile:

  • Effiziente Energieerzeugung und effizientes Energiemanagement   
  • Keine Kapitalbindung und somit Konzentration auf das Kerngeschäft   
  • Hohe Versorgungs- und Betriebssicherheit   
  • Langfristig kalkulierbare Energiekosten   
  • Auslagerung aller technischen und kommerziellen Belangen an einen Spezialisten   
  • Hohe lokale und regionale Wertschöpfung   
  • Optimale Voraussetzung für Minergie   
  • Attraktivitätssteigerung der Liegenschaft dank tiefer Energiekosten und hoher Werterhaltung der Installationen


Referenzanlagen
 
Nutzen Sie unsere Erfahrung auch für Ihr Projekt 
Zwicky Areal wallisellen 2010-10-28

Im Rahmen eines Wärme-Contractings versorgt die Glattwerk AG Wohneinheiten und Gewerbeliegenschaften zuverlässig mit nachhaltig erzeugter Energie, wie beispielsweise in der oben abgebildeten Überbauung „Zwicky-Areal“ in Wallisellen.


Wünschen Sie eine Beratung? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.